RODELSPORT
 

 

 


RODELARTEN

Freizeitrodel

Die Freizeitrodel ist für alle Leute, die einen Rodel mit maximalem Fahrkomfort suchen. Wenn Sie beispielsweise gerne ab und zu mit Freunden zu einer Hütte im Gebirge wandern, um nachher ins Tal zu rodeln, des Weiteren Spaß und Gemütlichkeit verbinden möchten, dann ist die Freizeitrodel genau die richtige Rodel für Sie!


 

Tourenrrodel

Im Gegensatz zur Freizeitrodel ist die Tourenrodel für die Bedürfnisse des/der ambitionierten Rodlers/in ausgelegt. Dieser Rodel besitzt sämtliche Vorzüge, die dem/der sportlichen Rodler/in entgegenkommen. Sie müssen jedoch kein Meister sein, um mit dieser Rodel fahren zu können. Wenn Sie dies aber werden wollen, haben Sie mit der Tourenrodel die besten Chancen dazu!

 

Sport- & Rennrodel

Die Sport- & Rennrodel ist für alle gedacht, die die höchste Klasse im Naturbahn-Rodelsport erklimmen wollen und gilt deshalb zweifelsohne als Königsklasse des Rennsports. Es ist für diejenigen, die Rodeln in Perfektion genießen wollen!

 

RODELTIPPS

Richtige Ausrüstung

Richtiges Verhalten auf der Rodelbahn:

Richtige Wartung der Schienen:

Richtige Wartung der Rodel:

Richtige Lagerung:

 

 

RODELBAHNEN

 

LINK zu www.rodelfuehrer.de

 

Eine Super Seite mit allen bekannten Rodelbahnen.