Gran Canaria



Gran Canaria ist eine sehr bergige Insel und hauptsächlich für Mountainbiker geeignet. Der höchste Punkt der Insel ist in fast 2000 Meter Höhe und die Landschaft zerklüftet und steil. Straßen gibt es bis in die hintersten Winkel der Insel. Unterkünfte im Hinterland sind nicht üppig. Wildes Campen ist erlaubt, wo es nicht verboten ist. Der Anstand gebietet es aber, vorher den Besitzer des Fleckchens Erde um Erlaubnis zu fragen.


Bild 1 Bild 2

Bild 3 Bild 4

Bild 5 Bild 6