Gomera



Gomera, die Insel der vielen Palmen. Sie ist der Traum für alle Wanderfreunde. Die Insel ist überall steil und üppig bewachsen. Außer im Süden, hier ist es zwar wüstenartig, aber übersät mit Palmen. Nicht nur ein paar wachsen hier, es sind oft dutzende auf einem Haufen. Der Tourissmus ist in den letzten Jahren immer mehr in Schwung gekommen. Besonders im Valle Gran Ray findet man reichlich Angebot. Der gerade fertiggestellte Flughafen wird sicher noch mehr Fremdenverkehr bringen, schade. Früher galt Gomera als eine Aussteigerinsel, heute hingegen sieht man nur noch vereinzelt Vertreter der Hippiebewegung. Gomera, ideal für Naturfreunde.


Bild 1 Bild 2

Bild 3 Bild 4

Bild 5 Bild 6